Die Kraft der Mitte

Erscheinungstermin: 22.08.2024

Rückblende und Ausblicke

EU-Kommissar für Landwirtschaft, österreichischer Landwirtschaftsminister, studierter Agrarökonom und Tiroler Bauernbub. Franz Fischler kennt sein Thema von Grund auf und machte eine einzigartige politische Karriere – mit Bodenhaftung.

Schon als junger Bub wurde Franz Fischler Bauer. Er kümmerte sich um Vieh und Feld, musste sich mit Abläufen, Vermarktung und Preisen auseinandersetzen. Durch das spätere Studium an der Wiener Universität für Bodenkultur und in ersten politischen Positionen wurden die Talente des jungen Tirolers weiterkultiviert. Als er schließlich als Minister und später als EU-Kommissar agierte, stand er an entscheidenden Weggabelungen der jüngeren Geschichte. Was er erlebt hat, wie er Vergangenes heute bewertet und was er aufgrund dessen für die Zukunft erwartet, wie er die internationalen Entwicklungen beurteilt und was er an seiner Heimatpartei, der ÖVP, zu loben und zu bemängeln hat, steht in diesem Buch.

Buchdetails

ISBN-13 9783711003423
192 Seiten / 145 mm x 210 mm
ecoWing
Österreich: 25.00 EUR
Deutschland: 25.00 EUR
Schweiz: 34.50 CHF *
* unverbindlich empfohlener VK-Preis

E-Book Details

ISBN-13 9783711053664
Österreich: 19.99 EUR
Deutschland: 19.99 EUR

Autor

Franz Fischler

Franz Fischler, geb. 1946 in Tirol, amtierte ab 1989 als Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, 1995 wurde er als EU-Kommissar für die Ressorts Landwirtschaft, Entwicklung des ländlichen Raums und Fischerei nach Brüssel entsandt. Der ehemalige Präsident des Europäischen Forums Alpbach ist seit 2015 Präsident des Kuratoriums des Instituts für Höhere Studien.