Vergessene Heiltinkturen

Erscheinungstermin: 12.10.2017 (Nachdruck: 11.04.2022)

Das Immunsystem stärken und die Gesundheit fördern mit der Kraft der Natur

Tinkturen zählen zu den wichtigsten Naturheilverfahren. Die Pflanzenextrakte werden meist mit Alkohol haltbar gemacht und sind deswegen für viele Menschen nicht geeignet. Gabriela Nedoma ist Expertin für traditionelle Naturheilkunde. Sie hat sich auf die Suche nach alkoholfreien Alternativen zur Zubereitung und Konservierung von Heiltinkturen begeben, die in Vergessenheit geraten sind. In diesem Gesundheitsratgeber stellt sie Oxymel, Probiotika, Solen, Defrutum, Verjus und andere natürliche Heilmittel aus der traditionellen Medizin vor. Sie erklärt leicht verständlich, wie die einzelnen Pflanzenauszüge wirken und wo sie eingesetzt werden können. Mithilfe der zahlreichen Rezepte und Anleitungen können Sie schon bald selbst zuhause Tinkturen herstellen!

- Naturheilverfahren für den Alltag: Bei welchen Beschwerden hilft welche Tinktur?

- Krankheiten vorbeugen statt Symptome behandeln: So stärken Sie Ihre Abwehrkräfte auf natürliche Weise!

- Naturmedizin für die ganze Familie: Alkoholfreie Tinkturen sind auch für Kinder und Schwangere anwendbar

- Essig-Tinktur, Asche, Heilerde, Kwas und vieles mehr: Das darf in Ihrer Naturapotheke nicht fehlen

Gesund bleiben mit dem traditionellen Wissen aus der Phytotherapie

Gabriela Nedoma begibt sich auf eine Entdeckungsreise zu den Wurzeln der Weltmedizin. Ihre Recherchen bringen die Erfahrungen vieler früherer Generationen ans Licht. Ihr ganzheitlicher Ansatz der Naturheilkunde verbindet die traditionellen Prinzipien der Naturmedizin mit modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Was ist wirkungsvoller als eine Gesundheitsmedizin, die verhindert, dass wir überhaupt krank werden? Lernen auch Sie, Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren, schöpfen Sie aus dem jahrtausendealten Erfahrungsschatz der Pflanzenheilkunde und nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand!

Downloads

Cover 72 dpi

JPG, 498 kB

Cover 300 dpi

JPG, 680 kB

Buchdetails

ISBN-13 9783710401503
248 Seiten / 200 mm x 280 mm
Servus
Österreich: 29.00 EUR
Deutschland: 29.00 EUR
Schweiz: 40.90 CHF *
* unverbindlich empfohlener VK-Preis

Autoren

Gabriela Nedoma

Gabriela Nedoma ist Naturpädagogin und Expertin für biologische Hautpflege und Grüne Kosmetik. Sie initiierte das Projekt »Natur schützt Haut« und unterrichtet im Lehrgang »Grüne-Kosmetik-Pädagogik« die Grundlagen naturbelassener Hautpflege. Als Buchautorin und gefragte Naturreferentin engagiert sie sich in Projekten an Schulen und in der Erwachsenenbildung für ein Leben im Einklang mit der Natur. Gabriela Nedoma lebt mit ihrem Mann in Niederösterreich.

Gabriela Nedoma

Gabriela Nedoma ist Naturpädagogin und Expertin für biologische Hautpflege und Grüne Kosmetik. Sie initiierte das Projekt »Natur schützt Haut« und unterrichtet im Lehrgang »Grüne-Kosmetik-Pädagogik« die Grundlagen naturbelassener Hautpflege. Als Buchautorin und gefragte Naturreferentin engagiert sie sich in Projekten an Schulen und in der Erwachsenenbildung für ein Leben im Einklang mit der Natur. Gabriela Nedoma lebt mit ihrem Mann in Niederösterreich.

Weitere Titel des Autors