Mark Benecke

Viral. Blutrausch

Kriminalroman

Wahrheit oder Verschwörungsmärchen: Welche Gefahren lauern in unserer vernetzten Welt? Eine Mordserie erschüttert eine deutsche Großstadt. Leichen von jungen Frauen tauchen an unterschiedlichen Fundorten auf. Der Gerichtsmediziner macht eine ...

Benevento bringt frischen Wind in Ihre Bücherwelt: eindringliche Appelle namhafter Größen, spannende Geschichten zu aktuellen und gesellschaftlich relevanten Themen, historische und kulturgeschichtliche Erzählungen, fesselnde Romane und faszinierenden Biografien bekannter Persönlichkeiten.

Nur wenn man dagegenhält, nicht klein beigibt, sondern mit gleichen Mitteln agiert wie sie, verschafft man sich den nötigen Respekt.

Eva Ries

Zum Autor 

Veranstaltungen

16

Nov

19:00

Michael Opoczynski: Eigenbedarf

VHS Aachen, Raum 241, Forum, Peterstraße 21-25, Aachen

Lesung mit Musik / Michael Opoczynski

Die Szymanskis waren jahrzehntelang rechtschaffene Mieter. Doch nun wurde ihre Wohnung an einen Investor verkauft, der die beiden zu vertreiben versucht – mit perfiden Mitteln. Und es handelt sich nicht um einen Einzelfall. So wie den Szymanskis geht es vielen Mietern in Berlin. Ein klarer Fall für die Gesellschaft für unkonventionelle Maßnahmen, die den Kampf gegen den Miethai aufnimmt und für Gerechtigkeit sorgt: nicht immer auf legale Weise, aber stets zum Wohle der Schwächeren.

Die Lesung wird musikalisch begleitet von Hans-Peter Schüller am Klavier.

Michael Opoczynski war mehr als 20 Jahre Leiter und Moderator der ZDF-Sendung WISO. Seine Kenntnisse im investigativen Journalismus verarbeitet er in seiner Krimireihe um die sogenannte Gesellschaft für unkonventionelle Maßnahmen, die bereits in »Schmerzensgeld« und »Geisterfahrer« ermittelte. Michael Opoczynski lebt in Mainz und Berlin.

Ticket 15,- € / ermäßigt 12,- €

Markus Thiele

Die sieben Schalen des Zorns

Roman

Aus freien Stücken: Wo verlaufen die Grenzen beim assistierten Suizid? Dr. Max Keller ist Arzt mit Leib und Seele. Als seine todkranke Tante Maria ihn um Sterbehilfe bittet, gerät er in ein moralisches Dilemma. Soll er ihren letzten Wunsch erfüllen ...